Nachrichten Archiv

Nachrichten, die andere verschweigen

Warum wurde die “Hypo Real Estate” Bank (HRE) wirklich verstaatlicht?

Damit die Leichen nicht an die Oberfläche kommen, die bei dieser Politiker-Bank im Keller liegen. Die HRE ist ein Fall für die Staatsanwaltschaft. Und ich würde mich nicht wundern, wenn der Staatsanwaltschaft von der Politik die Hände gebunden wurden.

Clipped from www.radio-utopie.de

Schütten wir doch gleich die ganze Republik ins Loch

Von Daniel Neun | 7.August 2009

Die verstaatlichte “Hypo Real Estate” Bank (HRE) kostet uns allein von April und Juni 750 Millionen Euro, will nochmal 10 Milliarden und hat 210 Milliarden Schulden ohne “Lösung”.

Wenn das Scheissding “systemrelevant” ist, dann wechseln wir jetzt einfach das System, verdammt noch mal. Die Verbrecher in der Bundesregierung verramschen hier den ganzen Staat und alles sitzt nur dumm rum und tut nichts.

Der Staat, vor allem dieser Witz namens “Bundestag”, soll jetzt ganz, ganz schnell erklären, was überhaupt “systemrelevant” bedeutet. Wenn das heisst, dass ein Volk über Generationen von den Gelderfindern in dn Banken und Zentralbanken ausgeplündert und versklavt wird, hat dieses nach der Verfassung das Recht auf eine Revolution und die Implementierung neuer Verfassungsorgane nach Vorschrift. Der Rest darf dann zur “Globalisierung” gehen.

Read more at www.radio-utopie.de

 
Advertisements

08/08/2009 - Posted by | Alle Nachrichten

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: