Nachrichten Archiv

Nachrichten, die andere verschweigen

Wollen Sie, dass Merkel und Steinmeier weiter Krieg führen in Afghanistan?

Clipped from www.fr-online.de

Eine Zumutung, vor allem für die Soldaten

Die Frage, ob und wann mit einem Ende des Bundeswehreinsatzes in Afghanistan zu rechnen ist, spielt im deutschen Wahlkampf eine erstaunlich geringe Rolle. Dabei liegt es doch nahe, dass Parteien und Regierung endlich eine Antwort geben.
Es gab nach dem gültigen Verständnis von kollektiver Verteidigung erst recht keine Möglichkeit, sich dort in begrenzter Solidarität zu beteiligen. Alle Entsendestaaten müssen im kollektiven Einsatz dasselbe Risiko tragen. Diese einfache Grundregel bestimmt das Bündnis und seinen Zusammenhalt. Aber der deutschen Öffentlichkeit wurde es so nicht erklärt.
Die Deutschen dürfen erwarten, dass die Parteien im Wahlkampf einen solchen Ansatz oder eine glaubwürdige Alternative präsentieren – und nicht die Aussicht, noch weitere zehn Jahre einen Krieg zu führen, der in einem Land, das von Drogenkartellen beherrscht und von Korruption zerfressen wird, nicht zu gewinnen ist.

Read more at www.fr-online.de

 

Wer noch normal ist, kann das nicht wollen. Wie in allen wichtigen Entscheidungen wurde das deutsche Volk nicht gefragt.

Den Krieg in Afghanistan beenden heißt: Die große Koalition beenden! Die Parteien-Diktatur beenden. Die etablierten Parteien nicht mehr wählen, deren Kriegsbefürworter Blut an den Händen haben!

Neue, ehrliche, seriöse Parteien wählen, die Aussicht auf eine erfolgreiche Regierungsbeteiligung haben!

Wegen der undemokratischen 5 Prozent Hürde sollten die Kräfte auf eine Erfolg versprechende Partei konzentriert werden. Für mich ist das die Piratenpartei. Nur sie hat die Chance, ein zweistelliges Wahlergebnis einzufahren, wenn sie von allen gewählt wird, die den Krieg beenden und wieder Frieden und Freiheit den Vorzug geben wollen.

Frieden und Freiheit – das wollen Sie doch, oder?

Dann wählen Sie die vermutlich einzige Partei, die hierauf tatsächlich Einfluss nehmen kann – mit Ihrer Stimme!

Advertisements

21/08/2009 - Posted by | Alle Nachrichten

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: