Nachrichten Archiv

Nachrichten, die andere verschweigen

USA dank CIA größte und gefährlichste (Kriegs-) Verbrecher-Nation?

Clipped from infokrieg.tv
Bernanke

Polizist sagte, dass er das Fragment des Bomben-Zeitzünders von Lockerbie am Tatort plaziert hatte

Es gibt ernste Hinweise dafür, dass die CIA die Lockerbie- Anschläge ausführte:
Ein ehemaliger schottischer Polizeichef hat Anwälten eine
unterschriebene Erklärung übergeben, in welcher behauptet wird dass der
Schlüsselbeweis im Gerichtsverfahren zu den Lockerbie- Anschlägen
fingiert war.
Ulrich Lumpert, ein schweizer Ingenieur der „ein entscheidender Zeuge“
war, hat jetzt gestanden dass er über die Herkunft eines Zeitzünders
gelogen habe. Kürzlich gab Lumpert vor einem schweizer Gericht eine
vereidigte Erklärung ab, welche lautet:
„Ich
stahl den Prototyp einer MST-13 Timereinheit“ und “ gab sie ohne
Genehmigung am 22. Juni 1989 einer Person, die offiziell in der
Lockerbie-Sache ermittelte.“

Was wurde in Lockerbie gefunden? Nach Aussage der Historikerin Lisa Pease:
„Drogen. Heroin, um genau zu sein“

Read more at infokrieg.tv

 

In Mallorca: Miserable Recherche und Berichterstattung der Medien schrieb ich:

"Der unglaubliche Verdacht, dass alle Terroraktionen “ferngesteuert” sind, erhärtet sich nach jeder Tat, weil die Menschen mit immer den gleichen “Worthülsen” für Dumm verkauft werden."

Das bewahrheitet sich jetzt wieder. Lockerbie – New York – London – Madrid – Jugoslawien – Irak – Afghanistan – usw. – wer zweifelt jetzt noch daran, dass der CIA nicht die Hand im Spiel hatte, wo es um Verbrechen gegen die Menschlichkeit ging?

Ich bin überzeugt, dass in der Welt kaum ein Anschlag durchgeführt wird und wurde, in dem die CIA nicht verwickelt ist oder von dem sie nichts weiß.

Egal, ob auf Mallorca angeblich die ETA ein Polizeiauto in die Luft gesprengt wird, oder angeblich Al-Qaida Selbstmordattentate veranstaltet, der CIA ist vermutlich mit an Bord.

Eklatantes Beispiel: Sie haben Bin Laden installiert und als Feindbild bezahlt, damit sie selbst unentdeckt bleiben. Bin Laden ist seit Nov. 2001 bereits tot. Trotzdem werden Videos von Doppelgängern dazu benutzt, der Welt die Gefährlichkeit der Al-Qaida zu verdeutlichen.

Es mag schon sein, dass die Al-Qaida gefährlich ist. Aber vermutlich nur so lange, wie sie vom CIA finanziert wird.

Die Weggefährten der USA – Merkel, Schäuble & Co. – sind auf diesen Zug aufgesprungen, um die Menschen zu überwachen, zu gängeln, zu kriminalisieren, und um sie ausnehmen zu können.

Advertisements

01/09/2009 - Posted by | Alle Nachrichten

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: