Nachrichten Archiv

Nachrichten, die andere verschweigen

Verdacht: Banken-Rettung ist Korruption!

Wurden die Politiker von den Finanzinstituten betrogen?

Prof. Wilhelm Hankel bestätigt:

"Das Handeln der Politiker sei nichts anderes als eine Sterbehilfe für die Freie Marktwirtschaft…"

"Richtig sei, dass man schon die Hypo Real Estate hätte bankrott gehen lassen müssen. Dass der Staat hier eingesprungen sei, sei Beweis seiner Inkompetenz, die möglicherweise auch an Korruption grenze."

Clipped from www.mmnews.de
Das Schlimmste kommt noch
Interview mit Prof. Wilhelm Hankel über die Auswirkungen der Krise und Perspektiven für die Zukunft. Bestes Szenario: Stagnation für die nächsten 5-10 Jahre. Für viele Menschen steht das Schlimmste aber noch bevor. Krisenbewältigung der Politik „grotesk“. Bankenrettung Wahnsinn. Die privatkapitalistische Gesellschaft auf dem Weg in den Staatssozialismuns.

Die Politiker seien von den Finanzinstituten betrogen worden, in Hinblick auf mögliche Folgen einer Pleite. Die Institute hätten nur ihren eigenen Vorteil im Blick gehabt, sagt Hankel. Aber richtig sei, dass man schon die Hypo Real Estate hätte bankrott gehen lassen müssen. Dass der Staat hier eingesprungen sei, sei Beweis seiner Inkompetenz, die möglicherweise auch an Korruption grenze.
Das Handeln der Politiker sei nichts anderes als eine Sterbehilfe für die Freie Marktwirtschaft, urteilt Hankel zu den Folgen der Krisenbewältigung.

Read more at www.mmnews.de

 
Advertisements

01/09/2009 - Posted by | Alle Nachrichten

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: