Nachrichten Archiv

Nachrichten, die andere verschweigen

Nach der Wahl ist vor dem Crash: Angela lässt die Hos’n runter …

Der Wahlk(r)ampf ist vorbei. Es folgt der Kater.

Die Frage „Drohen 4,5 Millionen Arbeitslose?“ kann man – ohne nachzudenken – mit „JA BITTE“ beantworten.

Unter den Bürgern, die arbeiten wollen, haben wir längst 10 Millionen Arbeitslose! Sie wurden nur in allen möglichen Statistiken versteckt, damit sie nicht als Arbeitslos gelten.

Clipped from www.rp-online.de

Merkel stimmt auf schwere Zeiten ein

Berlin (RPO). Kanzlerin Merkel warnt vor „ernsten Monaten“ und einem rapiden Anstieg der Arbeitslosigkeit zu Beginn des nächsten Jahres. Mit einem Schattenhaushalt sollen erwartete Milliardenlöcher bei den Sozialversicherungen gestopft werden. Über das Vorgehen bestehe „ziemlich große Einigkeit“ mit der FDP, sagte am Dienstag der CDU-Haushaltsexperte Steffen Kampeter in Berlin.

Drohen über 4,5 Millionen Arbeitslose?

Merkel sagte unterdessen voraus: „Es wird extrem ernste Monate geben.“ Bis März 2010 könne die Marke von 4,5 Millionen Arbeitslosen überschritten werden, warnte die Kanzlerin nach Angaben von Teilnehmern in einer Sitzung der Unions-Fraktion. Merkel mahnte zugleich: „Es darf jetzt keine unnötigen Provokationen der Gewerkschaften geben.“

Read more at www.rp-online.de

 
Advertisements

20/10/2009 - Posted by | ALLE

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: