Nachrichten Archiv

Nachrichten, die andere verschweigen

Wo Facebook, Google und Yahoo draufsteht, ist der CIA drin

Facebook, die „erschreckendste Spionage-Maschine“, die jemals erfunden wurde. Mit über 500 Millionen Profilen.

Amplify’d from www.intern.de

Eigentlich war Wikileaks-Gründer Julian Assange bei seinem Interview mit Russia nur gefragt worden, welche Rolle Facebook, Twitter und ähnliche Dienste bei den Unruhen in den Maghreb-Staaten spielten. Doch Assange nutzte die Gelegenheit für einen Rundumschlag in Sachen „Datenschutz bei US-Unternehmen“.

Insbesondere Facebook ist aus Sicht des Wikileaks-Machers die „erschreckendste Spionage-Maschine“. die jemals erfunden wurde. Facebook verfügt über die umfangreichste und aussagekräftigste Datenbank für Menschen, ihre Verwandten, ihre Namen, ihre Adressen, ihren Aufenthaltswort und ihre untereinander geführte Kommunikation.

Alle diese Daten werden in den USA gespeichert und sind dort auch für die amerikanischen Nachrichtendienste zugänglich. Facebook, Google, Yahoo sowie alle anderen bedeutsamen Online-Unternehmen verfügen über Schnittstellen zu den US-Nachrichtendiensten, um diesen den Zugriff auf die Daten zu erleichtern. Gerichtliche Verfügungen beziehungsweise „Subpoenas“ sind dafür gar nicht mehr notwendig. Die Firmen unterstehen zwar nicht der Leitung durch die Nachrichtendienste.

Doch diese Dienste können politischen Druck auf die Unternehmen ausüben. Außerdem ist die Weitergabe von Daten auch eine Kostenfrage. Um sich diese Kosten zu sparen, bieten Firmen wie Facebook, Google und Yahoo den Geheimdiensten direkten ungehinderten Zugang zu den Daten der Online-Unternehmen. So ist jede Interaktion mit einem Freund bei Facebook zunächst einmal eine kostenlose Unterstützung für die amerikanischen Geheimdienste

Read more at www.intern.de

 

Advertisements

04/05/2011 - Posted by | ALLE | , , , , ,

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: