Nachrichten Archiv

Nachrichten, die andere verschweigen

Ein großer Europäer?

Man könnte auch sagen, einer der Baumeister von „Groß-Jugoslawien“, genannt Europa.

Wir werden sie alle nicht vergessen, die korrupten und gekauften Politiker der Bilderberger, die Völker wie Griechenland, Portugal, Irland, usw. – natürlich auch Deutschland, gegen den Willen des Volkes, auf diktatorische Weise ohne Wahlen oder Volksabstimmungen, in eine EU und in einen EURO gedrängt haben, die für sie mittel- oder langfristig den Ruin bedeuten.

EU-Diktatur: Griechenland wird annektiert
http://nachrichten.amplify.com/2011/07/03/eu-diktatur-griechenland-wird-annektiert/

Klimabetrüger unter sich
http://klima.amplify.com/2011/07/03/klimabetruger-unter-sich/

Nahrungsmittel-Knappheit und Nahrungsmittel-Kriminalität
http://survivalscout.amplify.com/2011/05/05/nahrungsmittel-knappheit-und-nahrungsmittel-kriminalitat/

Bürgerkrieg 2011: Was ist jetzt zu tun?
http://survivalscout.amplify.com/2011/04/30/burgerkrieg-2011-was-ist-jetzt-zu-tun/

Amplify’d from www.tagesschau.de
Sohn des letzten österreichischen Kaisers

Otto von Habsburg gestorben

Otto von Habsburg (Foto: picture-alliance/ dpa)
Otto von Habsburg, ältester Sohn des letzten Kaisers von Österreich und Königs von Ungarn, ist tot. Er starb im Alter von 98 Jahren in seinem Haus in Pöcking am Starnberger See.

„Wir verlieren einen großen Europäer“

Habsburgs ältester Sohn Karl würdigte seinen Vater als eine „überragende Persönlichkeit“: „Mit ihm verlieren wir einen großen Europäer, der uns in allem, was wir heute tun, über die Maßen geprägt hat.“

Read more at www.tagesschau.de

 

Advertisements

04/07/2011 - Posted by | ALLE | , ,

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: