Nachrichten Archiv

Nachrichten, die andere verschweigen

Friedensnobelpreis-Witzfigur beantragt erneut höheres Militärbudget als Ex-Präsident Bush

Der Kommentar von Ron Paul sagt alles.

Clipped from ronpaul.blog.de
Friedensnobelpreis-Witzfigur beantragt erneut höheres Militärbudget als Ex-Präsident Bush
swear_dees

Wer hätte gedacht, dass der von Obama versprochene Wechsel so aussieht?

Laut MSNBC hat der Träger des Friedensnobelpreises beim US-Kongress erneut ein Rekord-Budget für die laufenden Kriegshandlungen im Irak und in Afghanistan beantragt. Zu den bisher geforderten 708 Milliarden Dollar für 2011 kamen jetzt nochmals weitere 33 Milliarden Dollar hinzu. Dies ergibt ein Kriegsbudget für die beiden Konflikte das über jedem vorangegangenen der Bush-Administration liegt.

Die Kosten sind sicher auch damit zu erklären, dass Friedensengel Obama gegenüber dem Amtsvorgänger mehr Soldaten an beiden Kampfschauplätzen herumballern lässt.

See more at ronpaul.blog.de

 

14/01/2010 Posted by | ALLE, Korruption, Krieg, Kriegsverbrechen, Macht, Mord, Neue Weltordnung, Staatsterrorismus, Terrorismus, United Swindle of America, UNO, USA, Völkermord, Verbrechen, Volksverdummung, Wahrheit, Weltregierung | , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bundesregierung Mitglied der Impf-Mafia?

Die Redaktion von Polskaweb glaubt, dass sich die Beweise gegen die Betrüger und den Betrug, auch am deutschen Bürger, stark verdichten, aber die Politiker schweigen. Und dass dies ein klares Signal der Involvierung höchster deutscher Regierungspolitiker in den Multi-Milliarden-Betrug um die angeblich unser Leben bedrohenden Krankheiten vor unserer Haustüre, zu sein scheint. Außerdem:

Die österreichische Sandoz GmbH gehöre zur Schweizer Novartis. Und der Direktor des Unternehmens, Ernst Meijnders, sei ein guter „Bekannter“ des Hauptverdächtigen der Grippe-Mafia Albert Osterhaus, beide Niederländer aus Rotterdam.

Auch die Presse verdient immer mit im Geschäft mit der Angst. So hat das Magazin Focus schon 1996 mit einer anderen angeblich tödlichen Gefahr namens Ebola- Virus Hysterie verbreitet:
http://www.focus.de/wissen/wissenschaft/seuche-jagd-auf-ebola_aid_156675.html

Clipped from polskaweb.eu
AH1N1 Impfstoffe heimlich an Polen getestet
Angela Merkel zufrieden mit Novartis
Wie der Nachrichtensender TVN berichtet, soll der Schweizer Pharmakonzern Novartis illegal seinen Schweine-Grippe-Impfstoff „Focetria“ an nichtsahnenden Polen getestet haben.
Deutsche führend im schmutzigen Spiel
Deutsche Institute, Wissenschaftler, Mediziner, Medien und Politiker stehen schon seit einiger Zeit im Rampenlicht der EU- Grippe- Mysterien.
da die Mafia unübersehbar von einflussreichen europäischen Politikern geschützt wird.
Auch deutsche Gesundheitsministerin immer dabei
die deutsche Gesundheitsministerin Ursula Schmidt machte sich schon vor Jahren verdächtig Privat- Geschäfte mit der Pharma- Industrie zu machen.
Involvierung gerade höchster deutscher Regierungspolitiker, in den Multi-Milliarden-Betrug
wie z.B. das Magazin Focus schon 1996 mit einer anderen angeblich tödlichen Gefahr namens Ebola- Virus Hysterie übte: Hier klicken
Mehr  zum Thema „neue Grippen“Read more at polskaweb.eu
 

06/01/2010 Posted by | Arznei, Überwachung, Deutschland, Eugenik, Europa, Faschismus, Genozid, Grippe, Impfmord, Impfung, Korruption, Medien-Gleichschaltung, Nebenwirkungen, Pandemie, Pharmaindustrie, Politiker, Presse, Q-Fieber, Schweinegrippe, Staatsterrorismus, Unglaublich, United Swindle of America, United Swindle of Europe, Völkermord, Verbrechen, Volksverdummung, Wahrheit, Welt, Weltfinanzsystem, Weltregierung, WHO, Zeitungen, Ziegengrippe, Zwangsimpfung | , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ziegengrippe / Q-Fieber: WHO-Pharma-Korruption erfindet ständig neue Krankheiten

Experten in der WHO, welche von der pharmazeutischen Industrie gefördert werden.

Wann werden die Verantwortlichen festgenommen?

Stecken unsere Politiker mit diesen Leuten unter einer Decke?

SCHWEINE-VÖGEL-ZIEGEN

ist in Holland nun die Ziegengrippe ausgebrochen!
dass nun in den Niederlanden tausende Schafe und Ziegen getötet werden, um der Ausbreitung eines sogenannten “Q-Fiebers” entgegenzuwirken
Roel Coutinho vom Amsterdamer Zentrum für Infektionskrankheiten
engster Mitarbeiter des “Herrn Dr.” Osterhaus
.. Experten in der WHO, welche von der pharmazeutischen Industrie gefördert werden!
Professor Juhani Eskola
Dr. Peter Figueroa
Dr. Neil Ferguson
Professor Malik Peiris
Dr. Arnold Monto
Dr. Friedrich Hayden
Dr. Albert Osterhaus
media_xl_179718[1]
Albert Osterhaus ist Vorsitzender der “Europäischen Wissenschaftler im Kampf gegen Grippe” (ESWI)(Uahahahahah-IchBrechGleichSowasVonAb!) Das von den Pharmaunternehmen Baxter, Crucell, Novartis, Hoffmann-La Roche, MedImmune, Nobilon, Sanofi Pasteur, MSD, Glaxo SmithKline und Solvay Pharmaceuticals finanziert wird. Dies ist ebenfalls nur durch die Informationen herausgekommen, die im Zuge von Artikeln über den Fall recherchiert und veröffentlicht wurden.Read more at blacksnacks13.spaces.live.com
 

04/01/2010 Posted by | Überwachung, Eugenik, Faschismus, Genozid, Grippe, Impfmord, Impfung, Korruption, Macht, Medien-Faschismus, Medien-Gleichschaltung, Mord, Nazi, Neue Weltordnung, Pandemie, Pharmaindustrie, Politiker, Polizeistaat, Presse, Q-Fieber, Schweinegrippe, Selbstverteidigung, Staatsterrorismus, Terrorismus, Unglaublich, United Swindle of Europe, Völkermord, Verbrechen, Volksverdummung, Wahrheit, Weltregierung, WHO, Ziegengrippe, Zwangsimpfung | , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Auf die CIA-Abteilung „al-Qaida“ ist Verlass: „Patriot Act“ wird verlängert

Damit die Gelder weiter fließen können, hat die Terrororganisation CIA wieder einmal seine von ihm ausgebildeten Mitarbeiter von der Al-Qaida bemühen müssen.

Dass man einen kaputten Zünder eingebaut hat, ist wohl Präsident Obama zu verdanken. Aufgrund des Friedensnobelpreises kann man sich einen weiteren Flugzeugabschuß momentan nicht leisten.

Clipped from www.flegel-g.de

Pünktlich

Eines muss man der al-Qaida lassen: Sie ist pünktlich. Sie war pünktlich zur Stelle, als der US-Präsident George W. Bush für seinen „Kampf gegen die Schurkenstaaten“ keine Mittel mehr bewilligt bekam. Der Einsatz der al-Qaida ließ die Gelder nach dem 11.9 wieder fließen, so reichlich, wie bei keinem Präsidenten je zuvor. Nun läuft zum 31.12. 2009 der nach dem 11.9. verabschiedete „Patriot Act“ aus
Folglich muss man den Patriot Act verlängern.
hilfreich, wenn sich die al-Qaida wieder zurückmeldet und das hat sie ja getan, mit dem missglückten Anschlag des Nigerianers
Terrornetzwerk der al-Qaida
trotz Höhlenbewohnung
keine Schwierigkeiten
seine Mitglieder mit einem Sprengstoff auszustatten, der allen Sicherheitschecks zum Trotz unbehelligt durch alle Kontrollen geht.
woher die al-Qaida eigentlich diesen supermodernen Sprengstoff hat?
Die Presse spielt mit.
Vergessen, dass die CIA die al-Qaida als mobile Terrorgruppe aufgebaut hat
Blick auf die deutsche Vergangenheit werfenRead more at www.flegel-g.de
 

31/12/2009 Posted by | 9/11, al-Qaida, CIA, Korruption, Krieg, Kriegsverbrechen, Medien-Gleichschaltung, Neue Weltordnung, Presse, Staatsterrorismus, Terrorismus, United Swindle of America, USA, Verbrechen, Verfassungsfeinde, Volksverdummung, Wahrheit, Weltfinanzsystem, Zeitungen | , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wurde die Schweinegrippe als eine der künstlichen Seuchen, „durch die staatliche … Gestaltung erzeugt”?

Das Zitat von Rudolf Virchow über die künstlich erzeugten Seuchen ist für unsere Zeit hoch interessant. Es liegt 160 Jahre zurück und offenbart Gesinnung und Absicht der Mächtigen seit Jahrhunderten – bis auf den heutigen Tag.

Das zweite Jahrzehnt des 21. Jahrhundert erfordert wache Menschen, die sich nichts mehr vormachen lassen. Sonst ist es vorbei mit der Freiheit.

Am besten lesen Sie den gesamten Bericht gleich auf

Clipped from www.sprueche.tv

sprueche.tv

1 Tweet sagt mehr als 1000 Worte!

Die künstlichen Seuchen sind vielmehr Attribute der Gesellschaft, Produkte der falschen oder nicht auf alle Klassen verbreiteten Kultur; sie deuten auf Mängel, welche durch die staatliche und gesellschaftliche Gestaltung erzeugt werden.
Quelle: Die Seuche (1849). Aus: Gesammelte Abhandlungen zur wissenschaftlichen Medicin. Zweite unveränderte Ausgabe. Hamm: Grote, 1868. S. 55 books.google.com

Rudolf Virchow

Die Schweinegrippe ist so eine künstliche Seuche, “welche durch die staatliche und gesellschaftliche Gestaltung erzeugt” wurde.

Das Buch “Die Seuche” von Rudolf Virchow erschien vor 160 Jahren. Was lernen wir daraus?

Hitler sagte:

Warnung zum Ausklang des ersten Jahrzehnts des 21. Jahrhunderts
größten Kinderschänder-Organisation der Welt

Ich wünsche Ihnen für 2010
und das zweite Jahrzehnt des 21. Jahrhundert
alles erdenklich Gute, Gesundheit, Erfolg
und eine gute Zeit!
Ihr Horst D. Deckert

Read more at www.sprueche.tv

 

29/12/2009 Posted by | 9/11, Öko-Faschismus, Öko-Faschisten, Überwachung, Climagate, Eugenik, Europa, Faschismus, Genozid, Impfmord, Impfung, Kanada, Klima, Klima-Betrug, Klima-Lüge, Klimagate, Korruption, Krieg, Kriegsverbrechen, Macht, Medien-Faschismus, Medien-Gleichschaltung, Mord, Nazi, Neue Weltordnung, Pandemie, Pharmaindustrie, Politiker, Polizeistaat, Pontifex Maximus, Presse, Schweinegrippe, Staatsterrorismus, Terrorismus, Umweltschutz, United Swindle of America, United Swindle of Europe, USA, Vatikan, Völkermord, Verbrechen, Verfassungsfeinde, Volksverdummung, Wahrheit, Welt, Weltfinanzsystem, Weltregierung, Zwangsimpfung | , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fakten: 9/11 wurde inszeniert!

Ein hervorragender Bericht des Terrorexperten.

Die Fakten belegen: 9/11 wurde inszeniert!

In einem Artikel über den in New York geplanten 9/11-Schauprozess hatte ich angekündigt, die Ereignisse des 11.September zukünftig genauer unter die Lupe zu nehmen. Dieser Artikel wird einen wichtigen Beitrag dazu liefern, schließlich werde ich darin nachweisen, dass die offizielle Version auf  fabrizierten Beweisen beruht. Ein Kernelement spielt dabei die in unmittelbarer Folge der Attacken aufgestellte und heute von fast allen vergessene Behauptung, dass arabische Berufspiloten Täter und Hintermänner der Anschläge waren.
Die wahren Täter sind wohl eher im Umfeld des ‚Project for a New American Century‚ („Projekt für ein neues amerikanisches Jahrhundert“) zu suchen, welches in dem im Jahr 2000 erschienenen Papier „Rebuilding America’s Defenses“ geradezu nach einem „neuen Pearl Harbor“ flehte und die darin dargelegte Agenda dank 9/11 stark vorantreiben konnte.

Read more at terrorexperte.blogspot.com

 

19/12/2009 Posted by | 9/11, Überwachung, Faschismus, Korruption, Krieg, Kriegsverbrechen, Macht, Mord, Nazi, Neue Weltordnung, Polizeistaat, Staatsterrorismus, Terrorismus, United Swindle of America, USA, Völkermord, Verbrechen, Verfassungsfeinde, Volksverdummung, Wahrheit, Welt, Weltregierung | , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Impf-Mord: Für die Erzwingung der Pandemie gehen sie über Leichen

Zum ersten Mal kommen bei der Berichterstattung die Kirchen bzw. der Vatikan ins Spiel. Und schon geht es um Mord. Um Völkermord.

Nichts neues bei den Kirchen. Schließlich hat der „Nazi – Papst“ Innozenz III. im Jahre 1212 die Jagd auf die Juden eröffnet, die mit dem 6.000.000-fachen Mord im Holocaust ihren Höhepunkt fand.

Nazi-Papst Pius XII. war der persönliche Freund Adolf Hitlers.

Das 1933 unterzeichnete und noch heute gültige Konkordat zwischen dem Vatikan, dem wahrscheinlich ersten Nazi-Staat der Welt, und dem NS-Regime, gab Hitler das römisch-katholische Recht, Juden wie Nicht-Katholiken gleichermaßen umzubringen und das Land von “Ketzern” zu säubern.

Ein Konkordat ist eine Vereinbarung zwischen dem Vatikan und einer Regierung und besagt, dass die unterzeichnete Regierung angeblich ein Teil der Regierung Gottes ist und der Vatikan beabsichtigt, diese zu festigen und ihr angeblich göttlichen und internationalen Schutz zu geben. Die Unterzeichner dieses teuflischen Werkes waren:

1. Kardinal Eugenio Pacelli als Staatssekretär. Der Hitlerfreund, Freimaurer und spätere “Nazi – Papst” Pius XII. verführte über Hirtenbriefe und Priester die Katholiken und gewann für Hitler die “katholische Wahl” 1933.

2. Prälat Montini, der spätere Papst Paul VI. und

3. Franz von Papen, Agent des Vatikans und gleichzeitig Hitlers bester Diplomat.

Hitler, Mussolini und Franco wurden als Verteidiger des römisch-katholischen Glaubens auserkoren. Papst, Bischöfe und Priester beteten für Hitler. Fragt sich nur zu wem sie beteten? Doch der “Heilige Krieg” der Stellvertreter Satans ging, Gott sei Dank, verloren.

Hitler wurde vom Vatikan finanziert, um die Welt für den Katholizismus zu erobern.

Das gleiche Strickmuster haben wir heute. Die USA wurde vom Vatikan bei der Beseitigung des Kommunismus unterstützt, um die Welt für den Katholizismus zu erobern.

Ich möchte wetten, dass die USA bereits ein Konkordat mit dem Vatikan unterzeichnet hat, welches jedoch geheim gehalten wird !!!

“Wir haben Herrn Hitler engagiert”, sagte der päpstliche Vertrauensmann und spätere Hitler-Vize Franz von Papen.

Hitler, der Killer des Papstes, konnte nur mit Hilfe der katholischen Kirche seine Gräueltaten an Juden, Christen und Andersdenkenden verüben.

Jesuitenpater Staempfle schrieb Hitlers “Mein Kampf”, das Meisterstück der Jesuiten und der katholischen Kirche für Hitlers Machtübernahme!

Von Papen prahlte vor der Welt:

“Das Dritte Reich ist die erste Macht, die nicht nur die hohen Prinzipien des Papstes anerkennt, sondern auch praktiziert.”

Die Gestapo wurde vom Jesuiten Heinrich Himmler nach den Prinzipien des Jesuitenordens gegründet und geleitet. Hitler wörtlich: “Ich sehe Himmler als unseren Ignatius von Loyola an.”

Auch Propagandaminister Dr. Josef Goebbels war Jesuit: “Wir gehen in diesen Kampf wie in einen Gottesdienst.”

Tatsache ist: Die Päpste haben Kaiser und Könige gekrönt, Regierungen ein- und abgesetzt. Sie haben unter Mithilfe der Jesuiten und der römisch-katholischen Kirche mehr Menschen wegen ihres Glaubens umbringen lassen als alle Diktatoren dieser Welt zusammen. Keiner hat mehr Menschen grausam ermorden lassen als das Papsttum durch seine kleinen und großen Hitler.

Die Päpste, einschließlich Johannes Paul II., der seine angeblich eigene und die Unfehlbarkeit seiner Vorgänger – und damit auch die Richtigkeit der Unterstützung Hitlers – bestätigte, stehen für die grausame Ermordung von 100 Millionen Menschen. Und es werden immer mehr. Wem hat Papst Johannes Paul II. alles seinen Segen gegeben und das Abschlachten von Menschen mehr oder weniger unterstützt? Ratzinger setzt nur konsequent fort, was er 25 Jahre lang mit Wojtyla vorbereitet hat.

Interessant ist, dass der Jesuitenfreund und fromme Katholik Adolf Hitler bis heute nicht von seiner römisch-katholischen Kirche exkommuniziert wurde!

Der römisch-katholischen Kirche fehlt jede Legitimation durch Jesus Christus.

Martin Luther, der selbst römisch-katholischer Priester war, bevor ihm Gott die Augen geöffnet hat, hat sie als “Stiftung des Teufels” entlarvt.

Die römisch-katholische Kirche hat unzählige Verbrechen gegen die Menschlichkeit begangen, die alles in den Schatten stellen und sind die geistigen Urheber und Verantwortlichen für

Holocaust, Christen- und Judenverfolgung, Völkermord auf der ganzen Welt.

Interessant ist, dass sich daran nichts geändert hat, wie wir an den Vorbereitungen auf die wirkliche Pandemie erkennen.

Josef Mengele (* 16. März 1911 in Günzburg; † 7. Februar 1979 in Bertioga, Brasilien) war ein KZ-Arzt im Konzentrations- und Vernichtungslager Auschwitz und berüchtigt für seine Menschenversuche, die die Opfer meistens töteten. Nach dem Krieg floh er mit Hilfe des Vatikans und des Roten Kreuzes aus Deutschland, wurde weltweit verfolgt, 1960 vom israelischen Geheimdienst in Südamerika entdeckt, aber nicht gefasst.

Quellen:

Die Heiligen Väter und ihre Paten
http://666.kz/?page_id=9

Die Nazi-Päpste
http://666.kz

Pius XII.
http://666.kz/?p=3

Nazi-Fluchtweg Südtirol. Nazi-Fluchthelfer: Römisch-Katholische Kirche und Rotes Kreuz
http://666.kz/?p=22

Monita Secreta – Die geheimen Instruktionen der Jesuiten
http://666.kz/?p=19

The Secret History of the Jesuits
http://666.kz/?p=4

Josef Mengele
http://de.wikipedia.org/wiki/Josef_Mengele

Clipped from www.contracoma.com

Kanada: Genozid an Indianern durch Impfungen

Vorbereitung auf die wirkliche Pandemie

  • Letzte Woche wurden viele Ureinwohner an der entlegenen Westküste vom Dorf Ahousaht (Kanada) mit dem Impfstoff geimpft. Heute sind mehr als hundert von ihnen krank und die Krankheit breitet sich aus. In der gleichen Woche wurden Leichensäcke im Norden von Manitoba geschickt und diese erhielten ebenfalls den Impfstoff.
  • ANMERKUNG: Reuters Canada bestätigt die Meldung mit den Leichensäcken!
  • Im Jahre 1862 impfte die anglikanischen Kirche mit
    dass die katholische und evangelische Kirche absichtlich einheimische Kinder Pocken und Tuberkulose in Schulheimen in ganz Kanada aussetzten und ließen sie unbehandelt sterben.
    Ich glaube, dass die tatsächliche Pandemie durch die Impfstoffe freigesetzt werden, die von den Regierungen und den Pharma-Giganten wie Novartis und Glaxo Smith Kline durchgesetzt werden.

    See more at www.contracoma.com

     

    19/12/2009 Posted by | Überwachung, Eugenik, Faschismus, Genozid, Grippe, Impfmord, Impfung, Kanada, Korruption, Mord, Nazi, Neue Weltordnung, Pandemie, Pharmaindustrie, Politiker, Polizeistaat, Pontifex Maximus, Schweinegrippe, Staatsterrorismus, Terrorismus, Unglaublich, United Swindle of America, United Swindle of Europe, USA, Vatikan, Völkermord, Verbrechen, Volksverdummung, Wahrheit, Welt, Weltfinanzsystem, Weltregierung, Zeitungen, Zwangsimpfung | , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

    Italiens Ex-Präsident Cossiga packte aus: 9/11 von CIA und Mossad gesteuert.

    Alle Geheimdienste und alle Regierungen wissen das, sagt Cossiga!

    Wer sind die Terroristen?

    Die USA terrorisiert und ermordet die eigene Bevölkerung. Und überfällt dann für die eigenen Verbrechen am eigenen Volk das Land Afghanistan.

    Die deutsche Regierung spielt dieses für Deutschland zum Kriegsverbrechen mutierte Spiel mit.

    In Den Haag ist für alle Platz. Doch, wer bringt diese Verbrecher nach Den Haag?

    Clipped from blogs.myspace.com
    Der ehemalige Präsident Italiens und der Mann, der die Existenz von Operaton Gladio enthüllt hatte, Francesco Cossiga, erzählte Italiens meistrespektierter Zeitung [Corriere della Sera, die Red.], dass die 9/11-Anschläge von der CIA und dem Mossad gesteuert waren und dass dies den Geheimdiensten weltweit bekannt sei.
    Cossiga wurde im Juli 1983 zum Präsident des italienischen Senat gewählt und er gewann 1985 die Wahl zum Präsidenten des Landes. Er gewann den Respekt von Oppositionsparteien als ehrlicher Politiker und regierte das Land sieben Jahre lang bis zum April 1992. Cossigas Ehrlichkeit machte ihm auch viele Feinde im politischen Establishment Italiens und er war gezwungen, zurückzutreten nachdem er die Existenz und seine Beihilfe zur Etablierung von Operation Gladio enhüllt hatte.
    george herbert walker bush quote
    Henry Kissinger quote
    george w. bush quote

    See more at blogs.myspace.com

     

    13/12/2009 Posted by | 9/11, Korruption, Krieg, Kriegsverbrechen, Macht, Neue Weltordnung, Staatsterrorismus, Terrorismus, United Swindle of America, USA, Völkermord, Verbrechen, Verfassungsfeinde, Wahrheit, Welt, Weltfinanzsystem, Weltregierung | , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

    Was haben Obama und Hitler gemeinsam?

    Beide wurden für den Nobelpreis nominiert und beide führten oder führen Angriffskriege.

    Der Unterschied ist, Obama hat den Nobelpreis bekommen, Hitler nicht.
    http://nobelprize.org/nomination/peace/nomination.php?action=show&showid=2609

    Das Kriegsverbrechergesetz gilt auch für die Vereinigten Staaten von Amerika (Walter J. Rockler, † 2002, Ankläger im Nürnberger Kriegsverbrechertribunal)
    http://www.antikrieg.com/art01_rockler01.htm

    Der Krieg in Afghanistan ist ein Kriegsverbrechen an der afghanischen Bevölkerung, für das sich Bush und Cheney, aber auch Obama, der ihn weiterführt, verantworten müssen. Auch die Verbündeten dieser Kriegsverbrecher sind Kriegsverbrecher, z.B. die englische, französische, deutsche Regierung.

    Mark Twain in „Der geheimnisvolle Fremde“:
    „Als nächstes wird der Staatsmann billige Lügen erfinden, die die Schuld der angegriffenen Nation zuschieben, und jeder Mensch wird glücklich sein über diese Täuschungen, die das Gewissen beruhigen. Er wird sie eingehend studieren und sich weigern, Argumente der anderen Seite zu prüfen. So wird er sich Schritt für Schritt selbst davon überzeugen, dass der Krieg gerecht ist und Gott dafür danken, dass er nach diesem Prozess grotesker Selbsttäuschung besser schlafen kann.“

    Krieg ist nicht Frieden, du Verbrecher

    Was Obama anlässlich seiner Ansprache vor dem Nobelpreiskomitee sagte ist im Prinzip, „Krieg ist Frieden“ und was die Freiheitskämpfer in Afghanistan betrifft, „nur ein toter Indianer ist ein guter Indianer“.
    Am 27. Oktober 2007 hat er während des Vorlaufs zur Präsidentschaftswahlkampagne noch gesagt:
    Ich verspreche euch folgendes, wenn wir nicht bis ich Präsident werde die Truppen abgezogen haben, dann ist es das erste was ich machen werde. Ich werde die Truppen nach Hause bringen und dem Krieg ein Ende setzen. Das könnt ihr zur Bank bringen!“ (Englisch – darauf könnt ihr euch 100% verlassen)
    So ein unverschämter Lügner. Er macht genau das Gegenteil, in dem er gerade weitere 30’000 US-Soldaten nach Afghanistan befohlen hat und den Krieg auf Pakistan ausdehnt. Wie ich bereits ab Mai 2008 sagte, Obama ist schlimmer als Bush! Das muss man erstmal schaffen, unglaublich. Und die ganzen Obamagläubigen applaudieren immer noch.

    Read more at alles-schallundrauch.blogspot.com

     

    12/12/2009 Posted by | Faschismus, Korruption, Krieg, Kriegsverbrechen, Macht, Neue Weltordnung, Politiker, Staatsterrorismus, Terrorismus, United Swindle of America, United Swindle of Europe, USA, Völkermord, Verbrechen, Verfassungsfeinde, Volksverdummung, Welt, Weltregierung | , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

    Wie Klima-Faschisten den Staatsbankrott verhindern wollen

    Öl-, Drogen- und andere Kriege, Drogenhandel, Klima-Faschismus …

    Clipped from ef-magazin.de

    „ETS-Gate“: Heiße Luft ist kaum kontrollierbar

    Betrug mit CO2-Zertifikaten als Schritt zum kommunistischen Weltstaat

    Aufbau von Korruptions-Netzwerken
    Wenn es schon kaum möglich ist, nicht nur den Handel mit Drogen, sondern auch den Ölhandel wirksam zu kontrollieren, dann wird sich der Handel mit virtuellen Produkten wie CO2-Zertifikaten erst recht der Kontrolle entziehen. Ein globaler Zertifikatehandel dürfte daher über kurz oder lang einen globalen Polizeistaat nach sich ziehen.

    Internet

    Europol: Carbon Credit fraud causes more than 5 billion euros dammage 

    The Climate Mafia: Fraudulent Emissions-Trading Schemes Rob German Tax Authorities

    Climate Change or Hot Air?

    Oil-for-Food scandal ‘a warning for all at Hopenhagen’

    Copenhagen climate treaty version 1.0 

    Draft Copenhagen Treaty Download

    Christopher Monckton on the Copenhagen Treaty 

    Zweite Internationale Klima-Konferenz, Berlin

    Read more at ef-magazin.de

     

    11/12/2009 Posted by | Öko-Faschismus, Öko-Faschisten, Überwachung, Climagate, Deutschland, Eugenik, Europa, Faschismus, Grippe, Impfung, Klima, Klima-Betrug, Klima-Lüge, Korruption, Krieg, Kriegsverbrechen, Macht, Medien-Faschismus, Medien-Gleichschaltung, Politiker, Polizeistaat, Presse, Staatsterrorismus, Terrorismus, Umweltschutz, Unglaublich, United Swindle of America, United Swindle of Europe, USA, Völkermord, Verbrechen, Verfassungsfeinde, Volksverdummung, Welt, Weltfinanzsystem, Weltregierung, Zeitungen, Zwangsimpfung | , , , , | Hinterlasse einen Kommentar